Spanneinheit/Positionereinheit

Der Vorrichtungsbau unterscheidet zwischen vier Baugruppenvarianten, den Spann- und Positioniereinheiten, Einweisern und Abfragen. Spanneinheiten werden nach der Anzahl der Kontursteine weiter unterteilt. Sie können mit einem, zwei oder vier Kontursteinen ausgestattet sein. Positioniereinheiten werden unterteilt in starre oder ziehbare Stifteinheiten.